Webseite planen – Für alle, die ihre Webseite selbst planen und die Umsetzung organisieren möchten

webseite planen

Eine gut geplante Webseite bringt das Webseitenprojekt schneller voran. Sie werden bei Google schneller erfolgreich sein. Wer gut plant ist schneller fertig, kann früher online gehen, spart Zeit und Geld.

Projektmanagement, Planung und Webseite – diese Begriffe werden selten zusammen genannt.

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um alle Punkte einer guten Planung zu verstehen.

Website planen – planen Sie bis zum Ende

Leider werden Webseitenprojekte nur selten wirklich komplett geplant. Einer hat eine Idee, jemand bringt ein tolles Design und schon wird losgelegt. Irgendwann braucht der Website-Programmierer die echten Inhalte und jetzt wird es schwierig.

In diesem Artikel haben zusammengetragen, was Sie für Ihre Webseite planen müssen. Woran denken, was vorbereiten und noch Tipps und Tricks zum Aufbau und zur Struktur. Dann mal los!

Webseite planen – wo fängt man an?

Die Abwicklung eines Webseitenprojektes in der geplanten Zeit ist oft nur Wunschvorstellung.

Der Entwickler wartet auf Infos vom Kunden, der Designer wartet auf Infos vom Programmierer, der Kunde soll ständig Entscheidungen treffen, deren Auswirkungen er schwer überblicken kann.

Der Gesamtüberblick über das Projekt ist schlicht nicht vorhanden.

Webseiten mal eben schnell selber bauen, möchten viele Kunden gern machen. Sie fangen an und stellen fest, dass es doch nicht so einfach ist.

Es ist auch nicht unbedingt der technische Aufbau, der Probleme macht. Zu einer Webseite gehört etwas mehr. In diesem Artikel werden wir darauf eingehen, wie Sie diese Dinge planen und umsetzen.